Die Natur stabilisiert das Klima

Zeichnung: Christina Fjeldavli

Die Natur stabilisiert das Klima

Das Beste was wir fuer das Klima tun koennen ist die Natur zu schuetzen, zu diesem Ergebnis kommt das Norwegische Institut fuer Naturfoschung (NINA) in seinem neuesten Report “Karbonlagerung in Norwegischen Oekosystemen” (2020).

Windkraft ist nicht umweltfreundlich wenn Oekosysteme in Stuecke gesprengt werden. Der letzte Report von FNs Naturexperten dokumentiert dass der Verlust von Lebensraum der wichtigste Grund fuer die Bedrohung durch Ausrottung von einer Million Arten ist. Windindustrie hat einen enormen Landbedarf. Eine Turbine mit 200 m benoetigt einen Aufstellungsplatz in der Groesse eines Fussballplatzes. Ausserdem muessen enorme Strassenanlagen gebaut werden um all das Material heran zu schaffen. Schattenwurf, Infraschall und Eisabwurf bedeuten ein deutliches Risiko fuer Tiere, Voegel, Insekten und Menschen innerhalb eines grossen Umkreises. Die Turbinen enthalten Giftstoffe die in die Umwelt entweichen koennen. Auch Produktion und Fracht bedeuten Umweltverschmutzung. Ausserdem werden massive Mengen Abfall produziert fuer dessen Entsorgung man keinen Plan hat.

Übersetzung: Christiane Jurick

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.